*
Slogan
blockHeaderEditIcon

Dem Finanzamt nur das geben, was notwendig ist.

Adresse
blockHeaderEditIcon

Horst Kohler & Partner
Steuerberater

Hindenburgstr. 32

71083 Herrenberg

Hauptmenue
blockHeaderEditIcon
Suche-Block
blockHeaderEditIcon

Suche

Geben Sie mindestens 3 Buchstaben ein.


Blitzlicht 3/2016 Themenübersicht
24.02.2016 09:33 ( 2858 x gelesen )

Blitzlicht Ausgabe 3/2016

Informieren Sie sich in der aktuellen Ausgabe des Blitzlichts über folgende Themen:

Abgabenordnung

  • Auskunftsersuchen an Dritte bedarf vorheriger Sachverhaltsaufklärung

Einkommensteuer

  • Geburtstagsfeier steuerlich absetzbar

Umsatzsteuer

  • Verspätungszuschlag bei Einreichung der Umsatzsteuer-Voranmeldung in Papierform statt in elektronischer Form
  • Antrag auf Ist-Besteuerung kann durch schlüssiges Verhalten gestellt werden

Arbeitsrecht

  • Arbeitnehmer müssen sonntags nicht den Briefkasten überprüfen
  • Gesellschafterwechsel stellt keinen Betriebsübergang dar


Unternehmer / Beteiligungen

  • Verteilung des Mehrergebnisses einer Betriebsprüfung auf die Gesellschafter einer Mitunternehmerschaft
  • Betrieblicher Schuldzinsenabzug für Investitionsdarlehen
  • Steuerliche Behandlung des Job-Tickets

Vermietung

  • Tatsächliche Wohnfläche maßgebend für Mieterhöhung
  • Verluste aus Vermietung und Verpachtung bei Mietvertrag unter nahen Angehörigen

Sonstiges

  • Schadensersatzrechtliche Rückabwicklung der Beteiligung an einem Immobilienfonds
  • Pauschale Besteuerung „schwarzer“ Investmentfonds ist auch unter Berücksichtigung EU-rechtlicher Vorschriften nicht zu beanstanden

Alle Ausgaben des Blitzlichts seit Anfang 2011 finden Sie zusammengefasst im Navigationspunkt Blitzlicht.

Bei Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, wir beraten Sie gerne.

Ihre Steuerberaterinnen Doris Neuffer und Cathrin Ambacher


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
gut-beraten
blockHeaderEditIcon

gut beraten - Steuern sparen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail